Prämienprogramm – Blog Nutzungsbedingungen und Netiquette

Das Prämienprogramm – Internationales Preisträgerprogramm und Deutschland Plus – des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD) feiert 2019 sein 60-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, Ihre Erinnerungen aus sechs Jahrzehnten mit uns, den vielen Alumni sowie aktuellen und ehemaligen Programmteilnehmern zu teilen und auch verloren gegangene Kontakte neu zu knüpfen.

Der PAD freut sich über einen regen Austausch, Kommentare und Diskussionen auf dem Blog! Wichtig ist uns, dass dabei die Meinung anderer respektiert wird. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir auf dem Blog nicht.

Der PAD behält sich vor Kommentare zu löschen, die gegen die Netiquette verstoßen, strafbare Aussagen oder Hatespeech enthalten, werblicher Natur oder Spam sind oder den Zielen und dem Leitbild den PAD zuwiderlaufen.

Bitte unterlassen Sie solche Äußerungen und machen Sie uns darauf aufmerksam, wenn Sie derartige Kommentare auf dem Blog entdecken. Achten Sie darauf, dass auch zu Ihren Beiträgen keine Kommentare mit solchem Inhalt gepostet werden.

Verantwortung für die Inhalte

Über unser Kontaktformular haben Sie die Möglichkeit, Ihre Geschichten und schöne Erfahrungen mit anderen zu teilen. Einfach das Formular ausfüllen und absenden! Wenn Sie noch Fotos oder auch kurze Videos haben, freuen wir uns, wenn Sie uns diese an die Mailbox pad-alumni@kmk.org, (im Betreff: der Titel Ihres Beitrags) senden und uns damit die Erlaubnis erteilen, das Material für Sie auf dem Blog einzustellen.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie keine Texte, Bilder, Videos oder andere Inhalte einstellen, die Sie nicht selbst erstellt haben oder für die Sie eine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers haben. Auch sollen abgebildete Personen von Ihnen informiert worden sein und sich damit einverstanden erklärt haben, dass Fotos / Videos mit ihnen veröffentlicht werden. Über das Kontaktformular veröffentlichen wir Ihren Beitrag unter Ihrem Namen. Die Urheberrechte verbleiben bei Ihnen, der PAD behält sich jedoch vor, die Inhalte vor der Veröffentlichung redaktionell zu bearbeiten und sowohl für seine Website als auch für seine Social Media Kanäle zu nutzen.

Beachten Sie bitte, dass dieser Blog über die Social-Media-Kanäle des PAD geteilt wird und frei zugänglich ist. Er wird im Normalfall auch von Suchmaschinen gefunden. Darum empfehlen wir, dass Sie nur das über sich selbst und Ihr Leben weitergeben, was Sie öffentlich machen wollen. Auch muss die Privatsphäre derjenigen unbedingt geschützt werden, über die Sie (gegebenenfalls) in Ihren Kommentaren und Beiträgen schreiben. Bitte veröffentlichen Sie niemals Inhalte, welche in die Privatsphäre anderer eindringen oder gar vertraulich sind. Besucher des Blogs können Kommentare unter Ihren Artikeln hinterlassen.

Der Blog wird werbefrei durch den PAD angeboten und so soll er auch bleiben: Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge zu löschen, die diese Regeln verletzen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an uns über pad-alumni@kmk.org. An diese Adresse können Sie auch Beiträge / Inhalte melden, die gegen die hier genannten Regeln verstoßen.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und darauf, von Ihnen und Ihren Erfahrungen mit den Programmen „Internationales Preisträgerprogramm“ und „Deutschland Plus“ zu hören!