Bunt mit DeutschlandPlus

Als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ engagiert sich der Leonardo da Vinci Campus in Nauen (Brandenburg) für eine offene, tolerante und gewaltfreie Gesellschaft. Dazu gehört natürlich internationaler Austausch – deshalb empfängt die Schule seit 2017 auch Gruppen aus dem DeutschlandPlus Programm. Für die Gäste aus den USA, die diesmal den Schulalltag am Leonardo Da Vinci Gymnasium kennenlernen durften, gab es eine tolle Überraschung: Ein Holi-Festival auf dem Schulgelände! Die Schule wollte damit unter dem Motto „Bunt statt Grau“ ein Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit setzen.

Weiterlesen

Ein Zuhause-Gefühl im HLvB

IMG_4404

Allabendlich/-nächtlich gibt es von mir die Infos für den nächsten Tagen neben dem Hoteleingang.

Es braucht tatsächlich nicht viele Stunden. Bereits nach der ersten Nacht im  Hotel „Ludwig van Beethoven“ (HLvB) fühle ich mich so, als wäre ich dort Zuhause. Das Team an der Rezeption, die gewohnten Wege, das Frühstück … Alles ist so heimelig. Da muss man wirklich aufpassen. Und das, obwohl ich eigentlich nur zum Schlafen im Hotel bin, denn den Rest des Tages wird Berlin erkundet. So wie auch an Tag Zwei.

Weiterlesen

Preisträger treffen PASCH-Mobil

Das Prämienprogramm hat am Hölty-Gymnasium in Celle eine lange Tradition: Zum 55sten Mal ist dort eine Gruppe internationaler Preisträger zu Gast. Diesmal gab es doppelten Besuch: Das PASCH-Mobil machte auf seiner Jubiläumstour in Celle Station und stellte die Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH) vor. Dabei hatten alle Beteiligten viel Spaß – wie man in unserer Fotogalerie sehen kann….

20180827_Celle_Gymnasium_10 Jahre PASCH_DSC_9565 Schülerinnen und Schüler aus Japan, Marokko, Portugal, Venezuela, der Ukraine und von der Elfenbeinküste – das ist die 55. Gruppe Internationaler Preisträger am Hölty-Gymnasium zusammen mit Betreuungslehrerin Antje Corban-Sagwitz ©Fotos: PASCH/Cordula Flegel
Weiterlesen